Gutscheine
bestellen
&
drucken
Für einen sicheren Aufenthalt - alle Informationen zu den Corona Maßnahmen finden Sie hier .

Das Kriminal-Dinner - Eine Leiche im Louvre 20.11.2021 19:00Uhr

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà... Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte "Mona Lisa", ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als "verhindert". Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!

Preis: 79,90 EUR pro Person

Informationen und Buchungsmöglichkeiten unter:
https://www.das-kriminal-dinner.de/krimidinner-tatorte/bad-groenenbach

Das Kriminal-Dinner - Blutbad im Gemeinderat (bayerisch) 29.01.2022 19:00Uhr

Stellen Sie sich einen kleinen idyllischen Ort in den bayerischen Bergen vor. Umsäumt von schneebedeckten Gipfeln und saftigen grünen Wiesen. Der perfekte Ort für Entspannung, Ruhe und Erholung. Hinterdaxlfing ist solch ein verschlafenes Dörfchen, in dem man gelassen und voller Zufriedenheit die Seele baumeln lassen kann. Genau bis zu dem Tag, an dem das allseits geschätzte Gemeindeoberhaupt, der Hinterdaxlfinger Bürgermeister ermordet aufgefunden wird. Ein Mord in Hinterdaxlfing? Und dann auch noch der Ortsvorsteher? Polizeihauptmeister Anton Gumpendobler steht vor einem Rätsel. Mit seiner Kofferschreibmaschine und seiner Brotzeitbox macht er sich auf die Suche nach dem Mörder. Kommt dieser etwa aus den Reihen der verschworenen Dorfgemeinschaft? War es etwa ein Zugereister, Fremder, gar ein Nicht-Bayer? Was hat Eulalia Turmschreiber mit der Geschichte zu tun und wie weit ist sie in die Machenschaften des Gemeinderates verstrickt?

Preis: 79,90 EUR pro Person

Informationen und Buchungsmöglichkeiten unter:
https://www.das-kriminal-dinner.de/krimidinner-tatorte/bad-groenenbach

 

 

Bildrechte:©engesser marketing