Gutscheine
bestellen
&
drucken
Für einen sicheren Aufenthalt - alle Informationen zu den Corona Maßnahmen finden Sie hier .

Das Kriminal-Dinner - Eine Leiche im Louvre 17.11.2022 19:00Uhr

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà... Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte "Mona Lisa", ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als "verhindert". Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!

Preis: 84,90 EUR pro Person

Informationen und Buchungsmöglichkeiten unter:
https://www.das-kriminal-dinner.de/krimidinner-tatorte/bad-groenenbach

 

 

Bildrechte:©engesser marketing

Das Kriminal-Dinner - Eine Leiche im Louvre 09.02.2023 19:00Uhr

Wir befinden uns im Pariser Louvre im Jahre 1958. Valérie LaVoyante, seit vielen Jahren im Louvre als Kunsthistorikerin unverzichtbar, hat zu einem feierlichen Empfang geladen. Et voilà... Sie sind Teil dieser illustren, hochkarätigen und kunstverständigen Gesellschaft als La Voyante plötzlich die Bombe platzen lässt: Das Herzstück des Louvres, die weltberühmte "Mona Lisa", ist nicht ganz echt. Eine Fälschung! Diese schockierende Nachricht wirft bei allen Anwesenden viele Fragen auf. Wo ist die Echte? Wer hat sie im Besitz und ist sie unversehrt?

Leider können nicht alle Anwesenden die Lösung dieser brennenden Fragen erleben, denn kurz nach der Enthüllung wird eine Leiche gefunden! Es befindet sich ein kaltblütiger und entschlossener Mörder im Louvre - aber wer ist es? Die Pariser Polizei ist leider mehr als "verhindert". Also ist es an Ihnen die Spuren zu deuten und den Mörder zu entlarven. Eine spannende Reise in die Vergangenheit und ein kniffliger Mordfall erwarten Sie!

Preis: 84,90 EUR pro Person

Informationen und Buchungsmöglichkeiten unter:
https://www.das-kriminal-dinner.de/krimidinner-tatorte/bad-groenenbach

 

 

Bildrechte:©engesser marketing

Tödliche Sitzung - Mord im Vereinsvorstand 20.04.2023 19:00Uhr

Ärger, Streit und viel Verdruss, die sind nicht weit, wenn jemand morden muss.

Und Streit gibt es jede Menge. Wie immer, wenn sich der Sagenwalder Dorfverein aus Niederbayern zur Vorstandssitzung trifft.
Und auch dieses Mal ist man sich uneinig über die nächsten Aktionen für das Dorf Sagenwald. Vor allem Wichtigtuer Franz Huber ist wieder gegen jeden Vorschlag. Der Vereinsmeier, der von allen „Gschaftlhuba“ genannt wird, bricht den größten Streit der Vorstandsgeschichte vom Zaun. Es geht sogar so weit, dass man sich gegenseitig mit Mord und Totschlag droht. Wütend beenden die Vereinsmitglieder die Sitzung. Am nächsten Tag dann das Unglück. Tot liegt der Wichtigtuer vor dem Vereinsheim. War es ein Unfall? War es Mord? Die Ermittlungen laufen. Jedoch kommt die SOKO-Sagenwald mit dem streitlustigen Verein nicht weiter und braucht dringend Unterstützung.  
Ermitteln Sie mit und finden Sie bei einem humorvollen Abend heraus, was geschehen ist. Wurde der „Gschaftlhuba“ tatsächlich ermordet? Und falls, ja wer war‘s?

Preis: 84,90 EUR pro Person

Informationen und Buchungsmöglichkeiten unter:
https://www.das-kriminal-dinner.de/krimidinner-tatorte/bad-groenenbach

 

 

Bildrechte:©engesser marketing

×

+++ Aktuelle Corona-Informationen +++

Weil Ihre Sicherheit uns am Herzen liegt.

Trotz der Lockerungen in Bayern ist das Tragen einer medizinischen Maske
in allen öffentlichen Bereichen unseres Hotels verpflichtend.
Es gelten alle weiteren Regelungen, die die bayrische Regierung vorschreibt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihr Team vom Hotel allgäu resort