Gutscheine
bestellen
&
drucken
Für einen sicheren Aufenthalt - alle Informationen zu den Corona Maßnahmen finden Sie hier .

Für einen sicheren Aufenthalt

 +++ Aktuelle Corona-Informationen +++

Liebe Gäste,

auch nach in Kraft treten der neuen Corona Verordnung dürfen wir unser Hotel weiterhin für Geschäftsreisende und Gäste mit medizinischer Verordnung öffnen und freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Ab dem 1. Juli 2021 nehmen wir auch sehr gerne wieder Touristen bei uns auf, abhängig vom aktuellen Regierungsbeschluss und dem Inzidenzwert im Unterallgäu. Natürlich sind unsere internen Abläufe der aktuellen Situation angepasst, um maximale Sicherheit für unsere Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten.

Die Anreise in unserem Haus ist an eines der folgenden Kriterien gekoppelt:

  • Negativer Schnelltest, der nicht älter als 24h sein darf
  • Negativer PCR Labortest, der nicht älter als 48h sein darf
  • Impfnachweis über 2 Impfungen, wobei die 2. Impfung 14 Tage oder länger zurückliegen muss
  • Genesung nach einer Corona Infektion mit positivem PCR Labortest, der mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate alt ist

Sollten Sie nicht als geimpft oder genesen gelten (s.o.), sind Sie bei einer Inzidenz über 50 verpflichtet jeweils nach 2 Tagen einen weiteren negativen Test vorzuweisen. Bei einer Inzidenz unter 50 entfällt diese Vorgabe.  

Bitte beachten Sie mögliche geänderte Abläufe und Einschränkungen, die für unser Hotel gelten: 

Unsere Gäste können versichert sein, dass die von den deutschen Gesundheitsbehörden vorgegebenen Hygienestandards umfänglich im allgäu resort umgesetzt werden. Alle Hygiene Standards laut HACCP werden eingehalten.
 
In unserem Hotel gelten zu Ihrer Sicherheit strenge Auflagen mit einem verpflichtenden Hygieneschutzkonzept sowie der Gewährleistung von Abstandsregelungen und Kontaktbeschränkungen und wir möchten Ihnen soweit es geht im Vorfeld Fragen beantworten:

FAQ - Hygienemaßnahmen ALLGEMEIN:

• Sorgfältige Reinigung bzw. Desinfektion aller Räumlichkeiten sowie Außenbereiche in regelmäßigen Abständen (besonderer Fokus auf kritische Punkte wie Handläufe, Türgriffe, Arbeitsflächen, Aufzüge, Umkleiden, Toiletten etc.).

• Im gesamten Hotel sind ausreichend Handdesinfektionsspender verteilt.

• Alle Mitarbeiter, die näher als 1,5 Meter mit Gästen in Kontakt sind, tragen Mund-Nasen-Schutz.
• Regelmäßiges Lüften aller Räume.  

REZEPTION:
Öffnungszeiten:
Montags bis Freitags von 6:30 - 11:00 Uhr und von 15:00 - 21:00 Uhr. Sonntags von 16:00 - 21:00 Uhr.

• Sollten kurze Wartezeiten entstehen, bitten wir Sie, den Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m zum davorstehenden Gast einzuhalten.

• Unsere Kartengeräte, Kugelschreiber sowie Zimmerkarten werden regelmäßig desinfiziert.
RESTAURANT:

Ab dem 6. April 2021 bieten wir eine kleine Abendkarte an. Von 18:00 bis 19:30 Uhr können Sie persönlich oder telefonisch Essen bestellen und am Service Desk abholen. Wünschen Sie einen Roomservice fallen 5 Euro Servicegebühren an.

Wann müssen Gäste einen Mund-Nasen-Schutz tragen?  

Bei Betreten des Hotels sollten Sie den Mundschutz tragen. Wenn Sie sich im Hotel bewegen und für alle öffentlich zugänglichen Bereiche, ist das Tragen eines Mundschutzes ebenfalls notwendig.

HOUSEKEEPING: 

• Die Zimmerreinigung erfolgt nach einem strikt vorgegebenen Protokoll.

• Unsere Reinigungsmitarbeiter tragen während der Zimmerreinigung Handschuhe (wenn sich keine Gäste im Zimmer befinden, ist der Mund- Nasen-Schutz keine Pflicht).

Sämtliche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig den aktuellen Vorgaben der bayrischen Landesregierung angepasst.      

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!

Genießen Sie die Zeit und scheuen Sie sich nicht, bei uns zu melden, wenn Sie Fragen haben.

Wir sind für Sie da!   
Ihr Team vom allgäu resort